Ganzheitlich und natürlich weiblich:
Förderung der Frauengesundheit

Aufgrund meiner Erfahrung aus 20 Jahren medizinisch-technischer Assistenz am Kinderwunschzentrum der Universitätsmedizin Mannheim ist einer der Schwerpunkte meiner heutigen Praxisarbeit die Behandlung gynäkologischer Erkrankungen sowie die Kinderwunschbehandlung – unterstützend zur Schulmedizin wie auch als Alternative. So möchte ich Frauen dabei unterstützen, körperliches Wohlbefinden wieder zu erlangen, Vertrauen in den eigenen Körper zu fassen und Selbstheilungskräfte zu aktivieren.

Disharmonien wie Regelstörungen, prämenstruelles Syndrom, zyklusbedingte Migräne, Wechseljahresbeschwerden sowie viele weitere gynäkologische Beschwerden können mit der Akupunktur wieder ins Gleichgewicht gebracht werden.